Projekte und Referenzen

Durch neue Materialien und Verfahren machen Sie aus Ihrem Haus ein Prachtstück, optisch und energetisch.

 

Sie können Schritt für Schritt sanieren oder alle Maßnahmen in einem Zuge durchführen. Sie können selbst Hand anlegen oder alles vom Handwerker machen lassen.

 

Wir helfen Ihnen Ihr Haus nach Ihren Wünschen zu gestalten!

 

 

Unter Aktuelles, Tips und Presse finden Sie Hinweise

zum Thema Bauen und Wohnen.

 


Sanieren ...... Energie sparen ....... Idee verwirklichen

...... darum ging es den Eigentümern bei der energetischen Sanierung ihres Hauses in Rimbach aus dem Jahr 1954.

Von Ende 2012 bis Mitte 2013 wurde dann saniert:

  • Neue Fenster
  • Erneuerung des Daches mit Wärmedämmung
  • Neue Heizung als Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Vollwärmeschutz außen
  • Dämmung der Kellerdecke von oben (Trockenestrichelemente)
  • Neue Fußböden
  • Erneuerung der Sanitären Anlagen

 

Nach der Sanierung durch kompetente Fachfirmen und Eigenleistung präsentiert sich das Haus heute so.

 

 

Die Sanierung hat sich gelohnt.

Auch die Idee wurde verwirktlicht:

 

Im Haus befindet sich die Rimbacher Musikwerkstatt.

Wohnhaus mit 2 Wohnungen Baujahr 1935, Umbau und Sanierung

Das Wohnhaus aus dem Jahre 1935 wurde 1972 durch einen Anbau im Hof erweitert.

Es entstanden für das EG und OG jeweils ein Bad.

Ehemaliger Eingangsbereich.

Von Oktober 2011 bis Juni 2012 wurde das Gebäude umgebaut und energetisch saniert.

 

Energetische Sanierung des Daches

Vollwärmeschutz

Erneuerung der Fenster

Erneuerung Heizung und Sanitär

Kellerdeckendämmung

Bodenbeläge

 

Die Wohnung im EG wurde neu aufgeteilt und hat jetzt 58 m² Wohnfläche.

 

Das 1.OG und das DG bilden die zweite Wohneinheit mit zusammen 117 m².

 

Im 1.OG entstand die Küche mit Ess- und Wohnbereich, sowie ein Duschbad.

Der ehemalige Anbau wurde in Holzrahmenkonstruktion aufgestockt, so dass im

DG jetzt der Schlafbereich und ein Bad entstanden ist

 

 

Ansicht Strassenseite nach der Sanierung

 

 

Neuer Eingangsbereich und neuer Balkon

 

 

Ansicht Gartenseite

Umbau und Sanierung eines 1-Familienhauses in Weinheim, Baujahr 1964, zum KfW-Effizienzhaus 85

Vor der Sanierung

 

 

 

Ansicht von der Eingagnsseite vor der Sanierung

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht Gartenseite vor der Sanierung

Während der Umbau- und Sanierungsphase

Die Aufstockung erfolgte als Holzrahmenkonstruktion

Nach der endgültigen Fertigstellung

Ursprüngliche hatte das Wohnhaus 176 m² Wohnfläche.

Nach dem Umbau und der Sanierung sind es 254 m².

 

Durch die energetische Sanierung hat das Haus einen Primärenergiebedarf von

52kWh/(m².a). Die Beheizung erfolgt mittels einer Luft-Wasserwärmepumpe.

Das Haus ist durch die Sanierung auf dem neusten Stand der Technik.

 

Es bietet heute einer Familie mit 5 Personen ein großzügiges Zuhause. 

Straßenansicht

Ansicht Eingang

Ansicht Garten

Sanierung eines Mehrfamilienhauses in Frankfurt

Wohnhaus vor der Sanierung

  • Dachsanierung und Ausbau in eine Wohnung
  • Dachterrasse
  • Erneuerung der Heizung Gasbrennwertgeräte
  • Erneuerung der Fenster
  • Vollwärmeschutz im OG und DG
  • Sanierung der Bäder und Küchen 
  • Sanierung des Treppenhauses

Wohnhaus nach der Sanierung mit Dachterrasse

 

 

 

 

 

Dachraum vor der Sanierung

 

 

 

 

Dachraum nach der Sanierung